im Baum

Sabine Hilscher für #kkl4 „Vertrauen“

In den letzen Resten der Februarabendsonne klemmte dort mit dem Gesicht in den Buchstaben ein Junge im Baum. Wie eine Mistel saugte er dort in der Astgabel die Buchstaben aus den Seiten, als könne er all die verpassten Schulstunden durch das Vertrauen in die Photosynthese in letzter Minute und einem parasitären Geniestreich nachholen.

Wort für Wort löste er behutsam aus der weichen Schicht aus Satzstrukturen direkt unter der Rinde heraus und ließ sie in seinen Organismus sickern. Kleine neue Gehirnverbindungen schlugen pilzfadenartige Brücken zwischen den Synapsen, umschlangen die Wurzeln des schon im Kopf Verankerten und bildeten phantastische leicht fluoreszierende Gedankenkörper.

Das Verstehen der Materie erschien ihm wir das Ausbilden eines neuen Fruchtkörpers aus den unendlichen Buchstabenfäden eines Mykorrhizageflechtes. Die Nährstoffe aus der aufsteigenden Flüssigkeit im Baumstamm schienen durch seine Kleidung hindurch eine Art symbolischen Düngeeffekt zu bewirken. Kühl und rau pikste die schuppige Rinde unter dem dünnen Hosenstoff.

Etwas unbequem war die hockende Haltung dort in der schmalen Astgabel. Hinderte sie ihn aber doch träge und müde zu werden. Im Gegenzug ließ er unbewusst ein wenig seiner Körperwärme in den Stamm fließen und lockte dadurch die wertvollen Zuckerverbindungen und Phosphormoleküle direkt in die Astgabel, die Adern , die Lungenbläschen und Nervenbahnen. Wenn nun der letzte Sonnenstrahl noch im richtigen Winkel die Satzzeichen streift, flammen sie kurz auf und verteilen ihre Sporen in alle Gehirnwindungen.




Sabine Hilscher

studierte Bildende Kunst und Kostümbild an der UdK Berlin. Arbeitet als Bühnen- und Kostümbildnerin im Grenzbereich von Bildender Kunst/Musik und Theater und als Dozentin für Installation/Raum/Zeichnung. Seit 2020 schreibt sie Kurzprosatexte über Wahrnehmungsphänomene, Körperlichkeit und Grenzverschiebungen.

http://www.sabinehilscher.de/

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: