Nachdenklich

Katharina Dobrick für #kkl „Zeitenwende“




Nachdenklich

Du schaust

traurig und erschöpft

auf Dein Leben

Was war?

Was ist?


Aufrecht

bescheiden und mutig

gehst Du

durch Dein noch bewegtes Leben

bereit zur Heimkehr


Ich wünsche Dir

von ganzem Herzen

Ruhe und Frieden

auf Deinem Weg

über die Regenbogenbrücke


Dein Engel erwartet

begleitet Dich

an Deinen himmlischen Platz

Du bist mein leuchtender Stern

der mir den Weg weist


Still schaue ich Dich an

nehme bewegt Abschied

DANKE

lieber Herzensfreund

dass ich Dich begleiten durfte

Dein Licht verlöscht nie




ZeitenWende

An der

Schwelle

des Vergessens

ist der Schritt

ins Jenseits

nicht weit


In der

Blüte

des Lebens

fällt jeder

Schritt

sehr leicht




Katharina Dobrick, geboren in Niedersachsen, lebe in der Nähe von Stuttgart                                              

Ich schreibe Lyrik und Prosa. Unzählige Texte sind in Anthologien, eigenen Büchern 

sowie auf meinem Blog  www.katharinas-buchstaben-welten.de veröffentlicht.

Seit vielen Jahren bin ich aktives Mitglied in den Schreib- und Künstlergruppen

7Punkt3, Texte & Zeichen und „Das literarische Kleeblatt“.

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: