„Muddi?“

Ulli Soak für #kkl8 „Das Wesentliche“




„Muddi?“

„Wat los, mein Schöner?“

„Findste nich ooch, dass die Menschen abends viel öfter vor ihrem Haus sitzen sollten?“

„Sicher! Jibt nüscht Besseret!“

„Wieso machen die did eijentlich nich?“

„Na, weil die den janzen Tach mit ihre Blechbüchsen durch die Jejend jachtern und denn abends zu jestresst sind, um janz jepflecht vor ihre Türe zu sitzen.“

„Ach wat!“

„Isso!“

„Jibbet doch nich!“





Veröffentliche unter dem Pseudonym Ulli Soak Märchen und Gedichte. Ich stamme aus Kläden bei Arendsee, bin am 25. August 1983 geboren, habe Musik und Germanistik studiert und lebe seit zwei Jahren mit Mann und zwei Kindern in Weimar.

Zwei Bücher sind von mir auf dem Markt: „Prinz Karolus sucht eine Braut – Ein albernes Antimärchen“ sowie „Die kalte Sophie – Ein Märchen zu den Eisheiligen“, dazu einige Kurzgeschichten in Anthologien und meine Gedichte auf Instagram und Facebook.“

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: