Durchdrungen

Richard Pfund für #kkl9 „beseelt“




Durchdrungen

Ich tauche in Stille ein,

wenn ich ins Gotteshaus trete,

und badend im orangenen Kerzenschein,

dem Herr meine Sorgen übergebe.


Schwer behangen von Trauer und Wut,

spreche ich zum Himmelsfürst das erste Wort,

der voller Herzenswärme in sich ruht,

und ich spüre, ich bin am richtigen Ort.


Höre die Gewichte fallen von meinen Herzen,

die jetzt der Herr mir genommen,

dann ist meine Seele befreit von Schmerzen,

Liebe und Leichtigkeit kommen.




Richard Pfund wurde am 27.11.1994 mit einer infantilen Cerebralparese ( ICP )    in Karlsruhe geboren … Mittlere Reife …begeisterter Literatur- und Kunst-liebhaber … leidenschaftlicher Schachspieler … Preis-träger 2020 beim Weltfernschachbund ICCF …

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: