Aufbruch

Dirk Tilsner für #kkl10 „Der nächste Schritt“




Aufbruch


Ich bin so weit! Endlich


raus aus diesem verhunzten Garten, der Einöde, die Ihr Kulturlandschaft
nennt: die muffigen Schatten der Riesengebirge mit
karstigen Schmunzelfalten, die gerodeten Niederungen, ihre fein
geharkten Gehege voller Bestien hinter den Stirnen, das Geröll
aus Meilensteinen und Wegweisern hin zu Eurem trostlosen Hang
zu Verstümmelungen.


Ich bin so weit! Demnach


stehen alle Fühler wieder auf Null. Vor mir liegt eine unberührte
Pangäa voller Verheißung. Jeder meiner Schritte ein Epizentrum
ungeahnter Perspektiven: pulsierende Ur-ströme, das noch warme
Gestein in freier Entfaltung, die Eruption der Farben … Ich ziehe
mit dem Staub der Blüten auf der Suche nach Lapislazuli und
Onyx, dem ungeschliffenen, dem offenen, weichen Erz
der Lupinen.


Ich bin so weit! Seht nur


den Strich in der Ferne. Dort, am Horizont
werde ich morgen in die Wolken steigen. Drum bildet Euch
ja nicht ein, ich winke ein letztes Mal zurück.




Dirk Tilsner, Jahrgang ’66, geb. Luckenwalde. Nach dem Abschluss eines Ingenieur-Studiums zog es ihn 1994 nach Lissabon, wo er bis heute mit seiner Familie lebt.

Er schreibt vorrangig Lyrik, aber auch Kurzerzählungen. Bislang erschienen zahlreiche Gedichte hauptsächlich in Anthologien, Lyrik-Zeitschriften (zugetextet.com, silbende_kunst, SYLTSE) und 2019 auch ein gemeinschaftliches Projekt komischer Lyrik mit drei weiteren Autoren. Zuletzt 2. Preis beim Euro-Natur Schreibwettbewerb 2020.

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: