Die Brücke

Marlis Neuner-Boij für #kkl10 „Der nächste Schritt“




Die Brücke

Hier stehe ich

auf der Mitte der Brücke

Halte inne und schaue zurück

zurück auf den Weg

den ich bis jetzt gegangen

Mal steinig, mal steil

mal kurvig, mal leicht

mal voller Blumen


Erinnerungen sind wichtig

bevor die Mitte überschritten wird

Wehmut heilt

die Wunden der Vergangenheit

Reflexion auf das

was mir dienlich war

Dankbarkeit

für alle Erfahrungen

die mich bis hierhin geführt haben


Hier stehe ich

auf der Mitte der Brücke

Der Blick in die Tiefe gerichtet

Ein Leichtes den Sprung zu wagen

um dort anzukommen

wohin mein Sehnen zielt

Doch Abkürzungen sind nicht erlaubt


Ein Blick darf sein

und auch ein kurzer Gedanke

Doch der Abgrund birgt die Gefahr

des Sich-Verlierens

Und so wende ich

meinen Blick nach oben

in die Weite des Himmels

dorthin, wo die Freiheit ruft


Hier stehe ich                                                                 

auf der Mitte der Brücke                                           

Ganz langsam und bedächtig                                   

wage ich den Schritt                                                    

über die Schwelle                                                         

wo es kein Zurück                                                                                        

mehr gibt

                                                                        


Mutig setze ich einen Fuß

vor den anderen

Die Brücke trägt

trägt mich in eine neue Zukunft

Nicht nötig

sie hinter mir abzureißen

um den Prozess zu beschleunigen

Die Richtung ist vorgegeben




Marlis Neuner-Boij,

„Schreiben bedeutet für mich höchste Erfüllung. Ich nenne mich auch Freie Herzens-Autorin, denn ich bin so frei, alles was an Inspirationen kommt, auch niederzuschreiben und weiterzugeben. In meiner 40jährigen Schaffenszeit entstanden so unzählige Gedichte, Geschichten und Texte mit verschiedenen Ausdrucksformen.

Mein Buch „Dem Leben gewidmet – Poesie trifft Vision“ ist ein Herzensprojekt, gestaltet mit wunderschönen Bildern der Künstlerin Ghemara Lintner. “ https://www.wendorf-verlag.de/shop/neues/dem-leben-gewidmet/

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: