Es kommt eine Zeit

Marita Bagdahn für #kkl11 „Es kommt die Zeit“




Es kommt eine Zeit
da schaust du zurück
und sagst Vorbei
da wirst du bereuen
dass sie ungenutzt verstrich

Es kommt eine Zeit
da schaust du zurück
und sagst
So war es
nicht mehr zu ändern

Es kommt eine Zeit
da wirst du schauen
und sagen So ist es
und den Augenblick
beim Schopfe packen





Lebenszeit

Zäh kriechen die Stunden dahin
über gefrorene Minuten
die Tage überlappen sich
die Wochen und Monate
wissen nicht weiter
das Jahr – ins Stocken geraten
doch das Leben wartet
nicht auf Reset
es schreitet voran






Marita Bagdahn, * 1957, lebt in Bonn
freiberufliche Poesiepädagogin und Autorin
schreibt vor allem kurze Prosa und Gedichte
zahlreiche Veröffentlichungen, zwei eigene Bücher
diverse Auszeichnungen für Prosa, Aphorismen und Lyrik
Website: www.wort-und-stift.de

Veröffentlicht von Jens Faber-Neuling

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin und ZeitenGeist Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: