Aus der Redaktion – Es geht weiter!

Es geht weiter, davon dürfen wir einfach immer ausgehen. Die Welt dreht sich, morgen geht die Sonne auf und wir haben immer die Wahl, wie wir die Welt betrachten. Das Bild finde ich sehr passend dazu. Einer der Internetfunde, die inspirieren. Wir dürfen entscheiden, ob wir lebensbejahend denken oder anders, was sich vielleicht weniger gut anfühlt. Vielleicht können wir die Situation nicht ändern, aber die Herangehensweise liegt in unserer Hand.

Es geht weiter! Auch mit unseren Themenbeiträgen.

Internetfund

Zu „Dazwischen“ hatten wir sehr viele wunderbare Einsendungen mit einer Menge an geistreichen Impulsen erhalten. Jetzt geht es von „Dazwischen“ zu „Über dem Tellerrand“ was nicht weniger spannend sein wird. Wir werden auf viele Wirklichkeiten, Realitäten, Wahrheiten und Utopien stoßen und werden bestimmt nicht nur einmal überrascht vom Spiegel der Welt in Form von Einsendungen sein.

Gerade in Zeiten mit herausfordernden Gegebenheiten, im Wandel, im Umbruch und Neuformierungsprozessen können positive, hoffnungsvolle Blickwinkel ein Segen sein.

Begrifflichkeiten werden neu definiert und bewertet. Transformation oder Transhumanismus, Übermensch, weniger Mensch mit mehr KI gepaart, Ökodiktatur, zurück zur Nostalgie, wie schön doch alles wahr. All das wird passieren per Bild, Foto und Text und Vielem mehr natürlich, an was wir jetzt noch nicht denken, da es unser Gehirn bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht aufgenommen und gespeichert hatte. „Über den Tellerand“. Wir sind gepannt.

Wir persönlich von der Redaktion #kkl wünschen uns weniger apokalyptisches Denken medial verarbeitet. Etwas mehr von „Das Leben findet immer einen Weg“. Mehr Zuversicht und Selbstvertrauen in die geistigen Venen gepumpt als angstmotivierende Stoffe. Der Mensch verändert sich durch Reize. Freude und Liebe sind aber auch welche neben dem Schmerz. Verwenden wir lieber diese!

Dank an alle die uns fördern und unterstützen. Ohne diese gäb es unser Magazin nicht.

Wie auch Du uns fördern kannst findest Du hier.

Danke an alle Leserinnen und Leser, die immer mehr werden. Und natürlich Dank an alle die etwas einsenden und das Magazin in aller Vielfalt strahlen lassen.

Und selbstverständlich noch ein Dank an alle die mit uns für unseren Kanal gesprochen haben. Viele sympatische und interessante Menschen die Kunst erschaffen!

Abonniert unseren Kanal, kommentiert euer Feedback unter die Videos und lasst uns immer eure Daumen hoch da. All das erhöht die Reichweite der Kunst und kommt jeder Künstlerin und jedem Künstler zugute.

Kunst spiegelt, bewegt und setzt Ursachen. Auch in dieser Zeit enorm wichtig!

Wir wünschen euch eine wunderbare inspirierende Zeit voller Zuversicht für den Moment und Neugier auf das was kommen wird.

Eure Redaktion #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin

Martina Faber und Jens Faber-Neuling

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: