Der Pfad

Heike Roloff für #kkl14 „Es ist schon alles da“




Der Pfad

Als einsamer Wanderer

folgst du dem Pfad, den du selbst in Weisheit

gebahnt hast – den eigenen Spuren folgend.

Was dich umgibt, hast du dir erschaffen

zur Hilfe und zur Freude – in tiefem Mitgefühl

angesichts des Leidens in der Welt.

Alles ein Herz, ein Körper, ein Geist.

Ungetrennt und vollkommen

seit Anbeginn der Zeit.

Alles ist, wie es sein soll,

endend und beginnend im Jetzt,

in deinem Herzen.

Nichts muss gesucht,

nichts muss neu geschaffen werden.

Es ist ein Fließen in allen Dingen.




Es ist ein Fließen in allen Dingen



Heike Roloff    *1962

Auf das Abitur und ein Musikstudium folgte eine Heilpraktiker-Ausbildung und die

Weiterbildung zur Praktikerin und Seminarleiterin für Geistiges Heilen, buddhistische Meditation und Schamanismus.

Heike Roloff ist in verschiedenen Anthologien vertreten und Autorin von Sachbüchern sowie von Lyrik und Kurzgeschichten mit eigenen Illustrationen.





Über #kkl HIER

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: