stille post

Mandy Susann Buchholz für #kkl14 „Es ist schon alles da“




stille post

es ist ja alles schon

beschrieben

umwunden

gesagt

doch jetzt

da die forsythie wieder blüht

in den schrebergärten

am bahndamm

vor dem edeka

briefschreiberin in gelb

haben wir es doch wieder getan,

vermeer!!




magie

mehr als die illusion

des wohlversteckten

z.b.

im inneren eines apfels

in den fünf kammern des gehäuses

herzkammern

und eine zum schlafen

behutsam gelegt

zwischen die fünf blass verschwimmenden segel

der blüte

für den herbst

oder später

und die eine

ganz große

geschichte




Mandy Susann Buchholz *1971 in Leipzig. Lebt und arbeitet in Gera.

Veröffentlichungen in „Wortschau“, „Palmbaum“ – Literarisches Journal aus Thüringen, Poesiealbum neu





Über #kkl HIER

Veröffentlicht von Jens Faber-Neuling

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin und ZeitenGeist Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: