Es ist kalt um diese Zeit

Stephan Tikatsch für #kkl14 „Es ist schon alles da“




Es ist kalt um diese Zeit

Alle Zwerge sind Zwerge hoch zwei – zwei null

Mich ruft kein Fünfzehnjähriger ruhmbetrunken an

Und staunt, dass er doch nicht Gärtner wird

Und das am anderen Ende der Leitung.


Ja, ich liege im Bett und hab die Socken an

Ganz virtuell schlauft die rechte große Zehe

In die Sockenkannte der linken – blau wie ganzer Socken –

hakt sich ein und stülpt ihn vom Fuß

Und dann nochmal, aber die Seiten und Zeiten…

Die kennen wir ja. Ja, Ja!


Der Faden verliert seine Menschen und einer

Davon bin ich. Zurückschauen aber will ich auch nicht

Was auch nicht ganz stimmt. Aber für hier

Und jetzt ist es gut.


Da strickt niemand. Lässt sich nicht verknüpfen

Hüpfen!! Zwei Ausrufezeichen

Und die Mäuse in der Zentralheizung

Tanzen Tango


Ich blätter kurz zurück, schau mir an was ich

Schreibe. Die Bagger konsultieren

Gesagt getan.

Verflucht







Stephan Tikatsch, * 05.08.1974 in Wien. Dichtkunst, Musik, Malerei, Fotografie u.v.m…   Veröffentlicht in europäischen Literatur-zeitungen / Anthologien. Gründet 2017 die Literaturzeitung SYLTSE.

Jüngste Veröffentlichung: „blindkohlekopie“, Gedichtband 2019. „Und wieder Kein Titel“ , Dichtungsring Nr.: 57, 2020. „Macht Platz ihr Ampelmännchen“, Grazer Wandzeitung AUSREISSER 2020/21 Wort an der Wand, Textbild. „Baldrian“, Jahrbuch österreichischer Lyrik 2020/21, Gedicht.

Er lebt und arbeitet in Plank am Kamp, Niederösterreich.






Über #kkl HIER

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: