Tonspuren

Isabel Neumerkel für #kkl15 „Nähe“




Tonspuren


Auf dem Weg zu deiner Wolke

hast du Spuren hinterlassen.

Wellenhohe, tiefe Töne

treiben durch die alten Gassen.


Und ich warte jede Nacht

bis das Rauschen leiser wird,

bis das strenge Fensterglas

deine Stimme zu mir lässt.


Beide Augenlider fallen

zu wie Anker tief ins Meer.

Und im schwarzen Wimpernwinkel

tauchen deine Worte auf.


Manchmal lächeln sie verlegen,

flüstern Farben, schweigen still.

Unsichtbares kann ich sehen,

doch Verschwiegenes verschwimmt.


Ohne Raum- und Zeitgefühl

höre ich den Silben zu,

denke Bilder an den Ton,

folge heimlich jeder Spur.


Sand und Salz in meinen Augen.

Wimpernschlag und Wellengang.

Hinter gläsernen Pupillen

segelt die Erinnerung.







Isabel Neumerkel (*1989 in Reichenbach) lebt in Halle/Saale. Studium der Anglistik, Romanistik, Pädagogik und Psychologie an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg. Schul- und Studienaufenthalte in den USA und Spanien. Veröffentlichte Texte in der Studierendenzeitschrift, dem universitären Wissenschaftsmagazin und der Anthologie zum 7. Bubenreuther Literaturwettbewerb (2021). Freiberufliche Tätigkeit als Übersetzerin, Texterin und Lektorin. Leidenschaft fürs Schreiben, insbesondere Lyrik, und für Fotografie. Gerne auch in Kombination.

E-Mail: neumerkel.isabel@gmail.com

Instagram: www.instagram.com/isa__neu/

Facebook: www.facebook.com/isa.neu.7/






Über #kkl HIER

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: