Begegnung

Nora Hille für #kkl17 „Begegnung“




Meeresrauschen, fern.
Worte werden zu Wellen.
dein sanftes Flüstern.






Mensch du, der du sprichst,
dich bespiegelst, dich erkennst,
Atme – und lebe.






Sprache ermöglicht Begegnung zwischen einem „du“ und einem „ich“, den Austausch über das, was uns im tiefsten Inneren berührt – genauso, wie sie uns gedankliche Einkehr und Reflexion ermöglicht.“





Nora Hille, Jahrgang 1975, verheiratet, zwei Kinder. Magister-Studium Geschichte, Germanistik, Medienwissenschaften; journalistisches Schreiben neben dem Studium. 12 Jahre Unternehmenskommunikation, aus gesundheitlichen Gründen verrentet. Essays, Kurzgeschichten, Gedichte, Artikel, biographische Anekdoten und Erinnerungen,  zum Teil veröffentlicht. Erzählendes Sachbuch in Arbeit. Schreibt seit 2022 zu Mental Health-Themen. Liebt außer dem Schreiben noch das Malen und ihre beiden Katzen Mikesch und Gracy.






Über #kkl HIER

Veröffentlicht von Jens Faber-Neuling

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin und ZeitenGeist Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: