ZeitSein

Jens Faber-Neuling für #kkl20 „bedingungslos“ ZeitSein Im Still Stand Ist es zu hören Die Tiefe im Drang Und es geht immer weiter Dort oben in den Sternen Beim Treffen der Augenblicke Mit AllSein Und dem Nichts Nichts bedingt Es ist einfach Aus der Reihe „Schattenglanz“ Jens Faber-Neuling, 1968 in Koblenz am Rhein geboren, lebt mit„ZeitSein“ weiterlesen

Für immer im leeren Raum

Karla Witschurke für #kkl20 „bedingungslos“ Für immer im leeren Raum Wir liegen auf dem Dach. Warme Ziegel erinnern an die Hitze des Tages. Warmer Wind fährt uns durch die Haare. Leises Plätschern, dort wo der Fluss auf den See trifft. Deine Hand liegt auf meinem Bauch. Wir schauen in den Himmel, sternenklar, Neumond. Man kannFür immer im leeren Raum weiterlesen

Bedingungslos

Rebecca Kluth für #kkl20 „bedingungslos“ Bedingungslos Bedingungslos lieben Alles annehmen Das Herz weit öffnen Dich wahrhaft sehen Bedingungslos einstehen Kein „Nein“ akzeptieren Nicht aufgeben Und laut Und deutlich protestieren Welche Bedingung Sollte es geben Die wichtiger ist Als das, was wir haben Als das, was es mir gibt Welche Bedingung Sollte es geben Zu nehmenBedingungslos weiterlesen

Kein Hund in der Kirche

Astrid Hammerthaler für #kkl20 „bedingungslos“ Kein Hund in der Kirche Auf der anderen Seite der griechischen Insel schien es noch karger zuzugehen als auf der gewohnten, schon oftmals bewanderten. Wenigstens ein bisschen wollte ich dieses fremde Gebiet nun zu Fuß erkunden. Die Hitze schlug mir wie die trockenen Sträucher herausfordernd entgegen, als ich mich, vonKein Hund in der Kirche weiterlesen

Bedingungslos wohin?

Gerald Marten für #kkl20 „bedingungslos“ Bedingungslos wohin? Bedingungslos geh`n wir wohin? Besinnungslos ist aller Sinn? Ein Jemand ruft, ein Jemand zwingt, nun folgt dem Jemand unbedingt. Bedingungslos soll Liebe sein, dann packt auch gleich den Hass mit rein, bedingungslos ist konsequent, spüre, wie dein Selbst verbrennt. Bedingungslos Ergebenheit, Erblindung folgt ihr mit der Zeit, KontrollverlustBedingungslos wohin? weiterlesen

Rose Herbst

Ingeborg Henrichs für #kkl20 „beingungslos“ Rose HerbstStarke Hoffnung Rose HerbstBlickst unerschrocken himmelwärtsErblühst in Farbenpracht VollendungVor Wintersruhezeit und WendungErwartest neues Entstehen im FrühlingsgeschehenStarke Hoffnung Rose HerbstWeist unverdrossen himmelwärtsZeigst uns wie wunderbar ein DaseinskreisGespiegelt in dirDu starke Hoffnung Rose Herbst WächterSonne und MondIhr unerschütterlichen WächterÜber Aufbruch und DämmerungVertrau` euch meine Träume an Katzenlos Nun, dass Katzen eineRose Herbst weiterlesen

Ohne wenn und aber

Christian Baudy für#kkl20 „bedingungslos“ Ohne wenn und aber Liebe fragt nicht nach dem Grunde,Liebe folgt rein ihrem Pfad. Liebe kennt nicht Ort noch Stunde,Liebe findet einfach statt. Christian Baudy, Anglist und promovierter Sprachvermittler. Freiberuflicher Online-Redakteur, Journalist, Erwachsenenbildner und Übersetzer. Literarisch mit Glossen, Kurzprosa, Aphorismen, Haikus und Kurz-Gedichten in diversen Print- und Online-Medien unterwegs. Erster GedichtbandOhne wenn und aber weiterlesen

Brandstätte

Gisela Baudy für #kkl20 „bedingungslos“ Brandstätte Was hast du erwartet?fragte er die Liebendeund kehrte den Rücken. Flog zurück in ein Landdas er nie als seine Heimatbezeichnet hatte. Die Liebende blieb stumm zurück.Jahre vergingen.Die Brandstätte blieb. Was sie erwartet hattewar einfach:dass er die Frage nie gestellt hätte. Wer liebterwartet nichts.Er liebt. Gisela Baudy, gebürtige Pfälzerin. DieBrandstätte weiterlesen

Samstagnachmittag, 17.05 Uhr 

Monika Schlößer für #kkl20 „bedingungslos“ Samstagnachmittag, 17.05 Uhr            John ist hässlich. John hat ein Spitzmausgesicht, eine Hakennase und bei jedem Wort, das John sagt, hüpft sein Adamsapfel auf und nieder. Seine hellbraunen Haare glänzen fettig, und um die langen, dürren Beine schlottert eine Hose, die gut und gerne drei Zentimeter länger sein dürfte. IchSamstagnachmittag, 17.05 Uhr  weiterlesen