Mein Versprechen

Raven E. Dietzel für #kkl20 „bedingungslos“




Mein Versprechen

Ich weiß nicht, ob ich weiß, was Liebe ist.
Bin mir auch nicht sicher, ob du jemand bist,

dem ich vertrauen sollte.

Bin mir nicht einmal sicher, ob ich das wollte.
Doch wenngleich ich ständig Zweifel hege,
wie gut wir uns kennen, und wohl noch wie lange,
wenn ich mich in deine Arme lege,
oder beim raren, kurzen Kuss auf deine Wange,
kitzelt mein Herz mich und glücklich weine
ich innerlich; außen nur alleine.

Ich bin mir außerdem nicht im Klaren,
sollte ich dich lieben – soll ich das bewahren?
Und soll ich es dann heimlich still beschweigen?
Soll ich es besprechen und dir zeigen?

Sich einen Kuss vorzustellen, bei jedem Blick,
davon las ich in Liebesgeschichten.
Ich hielt das für Phrase, jetzt halte ich mich zurück.
Nachts lässt sich unbemerkt dichten…
Ich will dich nicht besitzen. Du musst nur wissen:
Arglos mein Herz sei dir Ruhekissen.

Und wenn die Welt zuviel fordert, treibt und sticht,
wende dich an mich. Ich fordere nicht.




Raven E. Dietzel (*1995 in Lippe, wohnhaft in Erfurt) schreibt Lyrik und Prosa diverser Gattungen und Genres. Studium der Philosophie, Germanistik und Linguistik, erst in Bielefeld, gegenwärtig in Erfurt. Seit 2013 rund dreißig literarische Veröffentlichungen in Anthologien und Literaturzeitschriften, aber auch im Lippischen Wald und auf Dortmunder Fensterscheiben. RED schreibt aus der Lebensrealität einer jungen Frau heraus und mit dem fachlichen Hintergrund einer Geisteswissenschaftlerin – politisch, emotional, philosophisch. Weil sie davon allein nicht leben kann, zeigt sie Touristen die Altstadt oder trägt dazu bei, dass die Post in der Region Erfurt in den Richtigen Händen landet. Mehr auf redietzel.de

Interview mit Raven E. Dietzel und Jens Faber-Neuling von #kkl hier.





Über #kkl HIER

Veröffentlicht von Jens Faber-Neuling

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin und ZeitenGeist Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: