Tellerranderscheinungen

Susanne Sommer für #kkl13 „Über den Tellerrand“




Tellerranderscheinungen

lege meine Hand
an den Tellerrand
meinen Blick darüber

könnten wir
alle irgendwie
der Sonne entgegensehen
nicht?

und dehnen
unsere Gedankenschrauben
in Weitsichtigkeit

lege meine Hand
unter meinen Verstand
halte ihn, hege ihn
nehme ihm die Angst

wie Sonnenschein
darf alles sein
auch Blendungen zuletzt
außer Rand und Band

Randerscheinungen
sind wir
Teller hin oder her
nicht?




„Aufeinander schauen“ Collage aus verschiedenen Papier- und Stoffarten, Gips und Ölkreiden.



Susanne Sommer, geboren 1982 und aufgewachsen im Burgenland in Österreich; Studium: Theater-, Film- und Medienwissenschaft und Sprachwissenschaft an der Universität Wien; Regieassistenz an verschiedenen österreichischen Bühnen (u.a. Schauspielhaus Wien) und Arbeiten für diverse Nachrichtenagenturen und Radiosender (u.a. ORF, ZDF). Heute: Mutter eines Sohnes, Autorin und Gestalterin; setzt sich u.a. mit den Themen „selbstbestimmtes Lernen und Leben“, „Geburt“, „Trauma“ und „Muttersein“ auseinander.

Veröffentlichungen in diversen Zeitschriften und Blogs (unerzogen, Mit Kindern wachsen, TAU, story.one). Veröffentlichung des Gedichte-Zyklus „womENtwicklung“ im WeissNet 2.0 Feministisch. Texte von Autor*innen 2021 der IGfemAT.

Buch-Veröffentlichungen: „Willi Wunder“ (edition riedenburg. 2018), „See-le-ben“ (Berger, 2019), „Vom Wolkenschauen und Träumegießen“ (Berger, 2020); mehr unter www.textbewegungen.at

Interview mit Susanne Sommer HIER





Über #kkl HIER

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: