ETWAS  

Bettina Engel-Wehner für #kkl6 „Zeitenwende“



ETWAS  

AUS   ANGST   GEWORDEN


etwas

macht mir angst

doch ich kann’s nicht sagen


etwas

bringt mein herz

zum donnerschlagen

meine gedanken dazu

sich im kreise zu jagen


etwas

schnürt mir die kehle zu

liegt wie ein kloß im magen


etwas

scheint in mir zu sein

das ich noch nicht kenne

dieses

etwas

war mal klitzeklein

nicht zu greifen

nicht zu benennen

kann mit vernunft ihm nicht begegnen

kann ihm nicht entrinnen


etwas

hat klammheimlich besitz genommen

rätselhaft

der Wandel

tief in mir

angst

hat etwas

ausgelöst

aus angst

vor etwas

angst

vor der angst


suchen … wanken

zwischen zukunft und vergangenem

irgendwo

mein ich verloren

an die angst.




Bettina Engel-Wehner [„JE“, Ps.]

geboren 1956 in Gießen, lebt und arbeitet seit 1977 in Wiesbaden. Schriftstellerische Tätigkeit seit 2011, veröffentlicht seit 2013, auch unter dem Pseudonym „JE“, Gedichte, Fabeln, Aphorismen und Kurzgeschichten.

Bisher erschienen sind ein Gedichtband  „Je  Band 1 | Gedichte“ (ISBN 978-3-00-042775-6),

darüber hinaus weitere Veröffentlichungen in diversen Anthologien und Lyrik-Heften zu Literaturausschreibungen und Lyrikpreisen, u.a. Auszeichnung mit dem 2. Platz des Schreibwettbewerbs “Welt wohin? – Reise in eine bessere Zukunft”– im Rahmen des „Münchner Klimaherbst 2020“ (Veranstalter: Netzwerk Klimaherbst e.V. zusammen mit der vom oekom e.V. herausgegebenen Zeitschrift „politische Ökologie“, Band 164-165/ erschienen: Juli2021).

Alle Veröffentlichungen weitere Informationen finden sich auf der Website

www.je-gedichte.de


„Wenn Träume wahr werden

Dann werden sie

Sichtbare Verkörperungen

Der Wunder

Die das Leben für uns bereit hält.“

Veröffentlicht von kklkunstkulturliteratur

Redakteur von #kkl Kunst-Kultur-Literatur Magazin, Autor, Trainer und Coach im Bereich Bewusstseinserweiterung, glücklicher Papa und Ehemann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: